Freitag, 6. Juli 2012

So... Als allererstes mal die Regenbogenbodies von Rosi

Bei den Bodies handelt es sich um ein Kreativprojekt von Rosi, den "Regenbogenbody". Sie hat den Schnitt auf ihren Blog gestellt und erlaubt, ihn auch in Kleinserien zu nähen und zu verkaufen. Sie möchte erreichen, dass in einem Jahr 365 Bodies genäht werden. Momentan, und das Projekt ist gerade Ende Mai 2012 gestartet, sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz von Mamis und Tanten und anderen kreativen Leuten schon 420 Bodies geschafft (Stand Anfang Juli). Toll, oder?

Möglich ist, was gefällt. Ich habe drei Modelle nachgenäht, Äpfelchen, Lila Fee und Tierchen auf Seefahrt Grün.


Für die Interessierten hier der Link von Rosi und die bereits fertig erstellten Bodies:

http://schnabelina.blogspot.de/p/regenbogenbody-365.html?m=0

Kommentare:

  1. vor allem den Body mit den Äpfelchen finde ich super süß! Der Stoff liegt bei mir hier auch schon bereit, um ihn in ein Bodykleidchen zu vernähen - eigentlich wollte ich ihn mit roten Ärmelchen nähen, aber Deiner sieht so süß aus, dass ich mir das jetzt doch noch mal überlegen muss...

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber alle drei süß... und die kleine Maus auch ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen