Dienstag, 30. Oktober 2012

Äpfelchenzeit

Ich liebe ja Nicky in jeder Form, Hosen, Tücher und Kleidchen. Tunikas.
Heute gabs fürs Tochterkind mal wieder ein Drüberziehkleid. Natürlich mit Apfel drauf.
Ist schon warm und man muss das Kind nicht immer komplett umziehen wenn es spuckt...

Tauschi-liebe

Ich hab mal wieder getauscht. Mit Katharina von fiederalala. Zuerst dachte ich oh weia, das Paket war auf, dass da was raus ist. Aber sie hat alles wie Geschenke verpackt. Momentan macht es die Runde das schön verpackte Pakete wohl "abhanden" kommen...

Das Utensilo ist spitze!!! Steht jetzt im Gästebad! Das Regenbogenbündchen an den Stulpen ist klasse!!!! ;)

Vielen lieben Dank, liebe Katharina!!!!!

Edit: Freund kam eben heim und ging aufs Gästeklo.... Als er rauskam sagte er: so ein schönes Utensilo hast du noch nie gemacht!!! ;)

Sonntag, 28. Oktober 2012

Mini Handschuhe :-)

Die liebe Sabrina :

http://www.facebook.com/FightyCs?ref=hl&refid=18

Hat mich zu den Handschuhen inspiriert. Tochterkind braucht welche. Wir hatten gestern erstmal minusgrade...

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Mein erstes Monster...

Mona wollte so eins, da hab ich eins mit Windpocken gemacht. ;-)

Es sind auch Sachen für ein Tauschpaket und das Wichtelpäckchen fertig geworden, aber die sind natürlich noch geheim :-))

Euch allen einen schönen Donnerstag!

Montag, 22. Oktober 2012

Ein Body wird nach Stuggi verschenkt....

Der ist für die süße Kleine Lilli und geht morgen auf Reise... :-)

Ist das ein ganzes Jahr her???

Kaum zu glauben, aber mein kleines Schäfchen wird Freitag in einer Woche ein Jahr... Damals habe ich noch nicht (wieder) genäht und hatte keinen Blog. Südstadtkind der Name war noch nicht geboren, aber ein entsprechendes Kreativprojekt geplant.
Meine Kleine kam 3 Wochen zu früh und ich hatte eigentlich den Mutterschutz für andere Sachen verplant... Wie es so kommt musste ich nachts vom 31.10. Auf den 01.11. Ins Krankenhaus... Wir haben dann gehofft dass sie sich den Feiertag als Geburtstag aussucht, schließlich kam Ava Lilli Emila dann am 02.11.11 um 3 Uhr Nachts mit ihren zierlichen 3370 Gramm. Was war der Papa stolz...
Was war die Anfangszeit schlimm, mit dem Stillen klappte es überhaupt nicht (nach sechs Wochen musste ich erschöpft aufgeben...meine Hebamme hat mich da sehr unterstützt) und der Tag Nacht Rhytmus war total umgekehrt.

Heute sind wir ein eingespieltes Team, sie hat schon die geplante OP hinter sich und ist ein immer lachendes Kind was unser Leben umgekrempelt hat. Ich habe noch nie so viel Freude an einem Kinderlachen gehabt und wenn sie ihren Kopf auf meinen Hals legt kommen mir fast die Tränen, so niedlich ist das...

Ich bin ausgeglichener, stressresistenter und auch besorgter als früher, dass mir nichts passiert...

Und ich bin soooo stolz auf die beiden großen Geschwister. Die werden im November 10 und vergöttern ihre Kleine Schwester. Das ist einfach nur schön!

Kinder zu haben bereichert so. In jeder Hinsicht. Das ist kein Klischee. Das ist so.

Zum Vergleich: Ava, 1Tag alt und Ava fast ein Jahr alt... :)

Sonntag, 21. Oktober 2012

Tolle Verlosungen bei MissShiva und TanteGrete

Hier zwei tolle Verlosungen zwei sehr lesenswerter Blogs, wo das mitmachen lohnt...

MissShiva
http://missshiva77.blogspot.de/2012/10/verlosung.html?m=0

*************************

Und sehr ans Herz möchte ich Euch auch folgende Verlosung eines sehr liebenswerten Blogs legen:
TanteGrete:
http://tantegrete.blogspot.de/2012/10/verlosung-weil-die-welt-schon-ist.html?m=1

Samstag, 20. Oktober 2012

Und noch ein Regenbogenbody *) in 86

Die HamburgerLiebe Glückskleeserie ist superschön... Und perfekt für Bodys für kleine Damen. ;)

*) Lieblingsschnitt von Schnabelina/Rosi

Freitag, 19. Oktober 2012

Und zum Vergleich Regenbogenbody *) in 86 fürs Tochterkind

Warum habe ich den Fuchs und Gans Jersey nicht schon früher entdeckt...? Ich bin total hin und weg von diesem Hamburger Liebe Stoff... Der Rücken des Bodys hat Sterne bekommen.

*) Schnitt von Schnabelina/Rosi

Regenbogenbody *) in Größe 56....

.... War Tochterkind wirklich mal so klein? Heute habe ich mal wieder Gr.56 genäht... Für den kleinen Felix, der vor knapp 3 Wochen auf die Welt kam. Herzlich Willkommen auf dieser schönen Welt, Kleiner Felix.

*) Nach dem Schnittmuster von Schnabelina/Rosi.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Was soll ich sagen...

... Schlabberlätzchen sind fast alle häßlich. Oder teuer wenn man die von Stern***** kauft. Also... Hab ich eins selbst gemacht. :) ist zwar was frickelsarbeit mit dem Schrägband. Lohnt sich aber.
Der dänische Apfelstoff wird immer noch "gejagt" von mir. Leider produziert die Firma ihn nicht mehr...

Dienstag, 16. Oktober 2012

Lieblingstunika und Monkey Pants

Ich wollte sie ja endlich mal in Nicky als Kombi zu den Monkey Pants nähen, die Lieblingstunika. (Schnitt: Erbsenprinzessin)
Voila. :)
dazu auch noch mal das Bild von den Monkey Pants.

Samstag, 13. Oktober 2012

Ein Schlafsack für die kleine Ella...

Morgen sind wir auf Ellas Taufe eingeladen. Irgendwie hatte ich die Befürchtung, ich werde mit dem guten Stück hier nicht mehr fertig... Auch weil Mein Tochterkind momentan die Nacht zum Tag macht... Und jetzt ist es Samstag 23:00 Uhr und TADAAAA, hier isser. Ellas Schlafsack. Damit sie noch viele Monate was davon hat, hab ich ihn extra was verlängert.
Alles liebe zur Taufe Kleine Ella!!!

Freitag, 12. Oktober 2012

Pssssssssst....!!!!!

Ich würd ja gerne Posten, was ich für Ellas Taufe am Sonntag gemacht habe, bzw, ich bin noch dran... Aber ich darf das erst Sonntag, sonst isses ja keine Überraschung mehr... :)
Aber... Ich hab etwas Stoff bestellt... Ich bin da ja echt totaler Junkie, hab dauernd nach dem DHL Mann draußen geguckt ... Grausam...
Und dann waren sie da... Meine neuen Stöffchen, sie wurden erst mal gestreichelt und ins Regal gefaltet, so dass ich sie da schön bewundern kann... Haaaaaaahhh... Liebe.
Kennt ihr das??? :) bekloppt, oder?

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Außen Äpfel, innen schön mollig warm

Heute gibts mal eine neue Mützenform. Die Zipfelmütze mit Fleece innen drin. Tochterkind braucht was warmes für über die Ohren :)

Dienstag, 9. Oktober 2012

Wickel-Etuis sind sooo praktisch...

...man packt 3 Windeln, 30 Feuchtücher in jede Seite und klemmt noch eine Einmalwickelunterlage dazwischen. Und dann klettet man es zu. :)
Sooooo praktisch.

Montag, 8. Oktober 2012

Was sich noch so an Resten findet...

Eigentlich fand ich den rosafarbenen Stoff (unten) mit den Eulen hässlich. Er war in einer Jersey-Überraschungstüte von Michas Stoffecke. Die anderen Stoffe waren die absoluten Hammer, vielleicht lag es daran.
Komischerweise gefällt er mir in der Kombi mit dem lilafarbenen Reh-Zwerge Stoff total gut.
Von dem Lilafarbenen Stoff hab ich leider nur noch Reste...
Perfekt für ein Drüberziehkleid fürs Tochterkind. Ich find es nämlich toll, wenn man noch eine Lage über den Body ziehen kann wenn es draussen frisch wird.
Der Schnitt ist so ein bisschen von vorhandenen Kleidern abkopiert.

Sonntag, 7. Oktober 2012

Upcyclen ist totaler Spass....

Beim Ausmisten fiel mir mein altes Esprit Streifen-Sweat in die Hände... Ein absolutes Lieblingsteil und geschenkt bekommen. Von der Firma Esprit selbst in Ratingen geschenkt bekommen! Weggeben oder Wergwerfen? Niemals! Aber was tun damit? Vielleicht ein anderes Kleidungsstück daraus machen! Ja.
Hintergrund des Sweatshirt war dass ich mich 1992 bei einem Casting zu der Aktion "was würdest Du tun?" von Esprit beworben hatte, und genau wie 10 andere Mädels und Jungs dann Letztendlich das Modelshooting mit Curt Marcus gewann in San Francisco. Wir waren damals Teil einer Print und Kinokampagne von Esprit. Ich war im Kino dabei.
So ging es dann im November 1992 nach S.F./ California. Das Bild zeigt mich in Berkeley/S.F. im Nov. 92 mit Vera und Isa wo ich besagtes Streifen Sweat trage, das mir Esprit mit einem riesigen Kleiderpaket zusammen geschenkt hatte!!!! Ein Traum sag ich nur, wenn man Berge von tollen Klamotten geschenkt bekommt...
Das war so eine aufregende Zeit die ich wirklich NiE vergessen werde in meinem ganzen Leben...
Kurzerhand, 20 Jahre später ist ein Kleiner Hoody in Grösse 86 für mein Tochterkind draus geworden, so lebt das Sweatshirt weiter und meine Erinnerung auch...
Und ich find den Hoody echt gelungen...

Anbei auch mein Upcycle Projekt in Bildern ....... Janu von Loopinglilli - www.loopinglilli.blogspot.com - hier meinen Dank. Du inspirierst mich immer wieder!!!! <3