Freitag, 28. Juni 2013

Ein Traumschlafsack für Becky :-)

Meine Freundin hat am 15.05. ihre kleine Becky bekommen (mit 4500 Gramm ein kleines Bröckchen...)
Da wir uns seit dem Krankenhaus nicht mehr gesehen haben und eine Erkältung und eine Beerdigung dazwischen kamen, bekommt sie unser Babygeschenk erst heute... Ich hoffe sie sieht die nächste Stunde nicht hier in den Blog rein, sonst... ;-)

♥♥♥Stoff: Monaluna Organic Bio♥♥♥



Ich habe den Babyschlafsack schon mal als Taufgeschenk für die kleine Ella gemacht:


Und Tochterkind hat einen für die Tagespflege bekommen, anscheinend hab ich den nicht noch nicht gepostet... Deswegen hier:

Die Schlafsäcke sind ziemlich viel Arbeit (4 Stunden mindestens) aber das Ergebnis ist dann doch sehr ansehnlich ;-)

♥♥♥Ich hoffe die Kleine Rebecca fühlt sich in ihrem wohl. ♥♥♥


Kommentare:

  1. Wunderschöne Schlafsäcke, die sind alle toll geworden!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, richtig schön! Hast du dir den Schnitt selber ausgedacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab einen Sterntaler als Vorlage genommen. :-)

      Löschen
  3. Super toll!
    Hab auch schon mal einen Schlafsack genäht und es war wirklich recht friemelig. Hatte mir nämlich auch nen eigenen Schnitt gebastelt :-)
    Mit was hast du die Schlafsäcke denn gefüttert / gepolstert? Die sehen so schön dick und kuschelig aus!!!
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze eine Polsterfüllwatte, wie sie für Sofas benutzt wird. Die ist im Volumen 1,5 cm dick.
      LG
      Ina

      Löschen