Mittwoch, 27. November 2013

Zi Za Zipfelmutz

Zipfelmutz.... Allein der Name ist schon putzig, oder???

Ich hab für Biene von Krumme-Nadel.de Probenähen dürfen. Diesmal ist es eine Zwergenmütze die einfach zu zu zu süß ist.... Sie ist so toll weil der Schnitt einfach perfekt sitzt und im Nacken so schön warm hält! 

Seht einfach mal selbst:




Hier könnt ihr das Ebook kaufen:
Bei Myo lohnt sich übrigens auch ein Besuch wegen besonderen Stoffen, die sind echt der Knaller! Habe Montag wieder mal dort gekauft. Obwohl ich Stoffkaufverbot habe!!!

Und hier bei Biene auf ihrem Blog seht ihr viele süße Design Beispiele mit noch niedlicheren Models ;-)

Sonntag, 24. November 2013

Elefantastisch

Ich hab ja schon  gestern  in Teilen gezeigt, was meine liebe Bekannte aus Stuttgart Elefantenmäßig von mir bekommt... 
Heute reich ich dann noch das Röckchen für die Große Schwester in Gr.98

und den Loop für die Mama nach ... 

Elefantastisch ♥️

Samstag, 23. November 2013

Notebooktasche, Kapuzen-Feli und die Elefanten sind los!!!

Ich hab mir mal endlich ein neues Notebook gekauft. Minimalausstattung. Aber es reicht. Das Alte hat schlapp gemacht. Wirklich zufrieden war ich damit eigentlich nie, lag auch am Betriebssystem Vista. hochladen dauerte immer 5-10 Minuten. Und da plötzlich...blinzelten mich die 50cm Apfelstoff von Hamburger Liebe im Stoffregal für meine erste Notebookhülle an. Innen mit 2cm Volumenvlies verstärkt, wehrt es kleinere Stöße ab.


Dann durfte ich diese Woche Für Rosarosa die Hoodyerweiterung der Feli nähen. 

Die gibt es Hier bei Dawanda oder bei Christina im Shop.
Man kann den Schnitt mit oder ohne Kapuze kaufen.
Bei Rosarosa auf dem Blog findet ihr alle anderen tollen Designbeispiele!!!!

Die Kapuze lohnt sich. Ich liebe die Hoodyfeli. Ich hab dunkelblauen Sweat und den Tattoo Love von Lillestoff genommen. Die Zierstiche sind Covernähte♥️ Weniger ist manchmal mehr. Das Ankerwebband hab ich ertauscht. 😃


Zuletzt zeig ich eine Auftragsarbeit für eine liebe Bekannte aus Stuttgart. Asche auf mein Haupt, ich hab sage und schreibe 9 Wochen dafür gebraucht... Dafür bekommt sie noch den passenden Body dazu GESCHENKT. Jaaaa, ich habe ein schlechtes Gewissen! Das Röckchen im Elefantenstoff für die Grosse Schwester des kleinen Mannes hab ich noch nicht fotographiert und reich ich nach... Und die Mama bekommt auch noch was zur Entschädigung von mir 😉


Euch allen einen schönen Samstag Abend! Bei mir steht heute Abend eine Zipfelmütze an... Ein Probenähen... Psst ... mehr verrat ich noch nicht!!!

Sonntag, 17. November 2013

Babydecke und ... danke!!!!

Erst einmal folgendes: ich hab mich so gefreut über Eure Reaktionen auf meinen Post gestern. Und... Ich bleibe! Versprochen! Ich werd mir weiterhin die Mühe machen, doppelt zu bloggen.

Heute gibt's die Taufdecke für mein Patenkind Rebecca. 

Das Tutorial ist von Ricarda von Pech und Schwefel. Es war wirklich nützlich, da ich eine solche Decke noch nie gemacht habe. Ich habe auf einige Kacheln Fotos auf Stoff gedruckt. Das geht ganz einfach mit Cottonjet Papier. Einfach ab in den Tintenstrahldrucker. Ist zwar teuer, aber das Ergebnis überzeugt. Stoffe sind meine momentanen Lieblingsbabystoffe. 

Bei Rebeccas Familie kam die Decke sehr gut an und die Maus hat etwas bleibendes zur Erinnerung.


Einen schönen Sonntag Abend Euch!!!



Samstag, 16. November 2013

Myo und SchnabelinaBag und ein Märchenschlafsack sowie eine .... Herzensangelegenheit!

Für Myo habe ich die wundervollen Birch Stoffe vernäht. Das ist ein Bio-Stoff, der sich wunderbar vernähen lässt. Wollt ihr dort mal stöbern? Corina von Myo hat einen tollen Geschmack... Es gibt dort im online Shop keinen Stoff den ich nicht sofort klauen würde ;) und das meine ich im wahrsten Sinne des Wortes.

Viele von Euch haben sicherlich den Schnitt erkannt, die Schnabelina Bag Mini von Schnabelina. Der Schnitt ist so toll erklärt... Ich liebe Rosis Schnitte. Sie gibt sich so viel Mühe und es ist unfassbar, dass sie es kostenlos mit uns teilt. Danke nochmals, liebe Rosi!

Meine erste Tasche aus dem Hauptstoff Cord (mit Punkten) und sicherlich nicht die letzte Tasche!!! ♥️ Ich war letzten Montag noch mal hier bei Myo im Ladengeschäft in der Gustavstrasse in Köln-Sülz und hab den Stoff in Grau mit Punkten mitgenommen. Konnte nicht widerstehen ;-)


Und dann gab es noch ein anderes Projekt. Einen Schlafsack mit Reißverschluss für eine Kleine Dame. 
Ich liebe diese Art Schlafsäcke, mein Patenkind hat auch so einen bekommen. Und Tochterkind hat einen bei Ihrer Tagesmutter. 

Dieser hier 
hat im Oberteil den nicht mehr erhältlichen November Books Märchenstoff aus Japan und unten graue Punkte. ♥️
Ich hab auch schon ein zuckersüßes Tragebild bekommen ;-)

Und jetzt möchte ich noch kurz etwas ansprechen was mir auf dem Herzen liegt... Ich weiß ja nie wer meinen Blog liest oder ob ihn doch nicht immer nur die selben 5 Leute lesen und kommentieren. Ich freu mich über jeden Kommentar. Ich selber kommentiere auch viel und ziehe morgens meine Blog Runden bei den Anderen. Ich frage mich aufgrund der geringen Resonnanz ob ich den Blog nicht zugunsten meiner Fansite bei FB fallenlassen soll. Es ist immer viel Arbeit doppelt zu schreiben und ich weiß nicht ob es sich lohnt...

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!!!

Eure Ina

Sonntag, 10. November 2013

Ganz schön verzippt...

Ohhhhh, schneller als gedacht ist Bines Ebook "Verzippt" online. ♥️♥️♥️ Die Bine ist Chefin vom Label 'Krumme-Nadel'. 😃

Was ist "Verzippt"? Ein Troyer, eine Reißverschluss-Jacke und ein Pullover mit Knopfriegel und Reißverschluss als Varianten in einem Ebook. Ihr wisst nicht was ein Troyer ist? Das ist ein Pullover mit "Zip" also Reißverschluss am Hals... Und die Variante mit dem Knopfriegel unterhalb des Halses ist Zucker! Und total praktisch. Meine Tochter hasst Reißverschlüsse direkt am Hals. Da ist sie sehr empfindlich. Der Knopfriegel verhindert ein Reiben des Reißverschlusses am Kinn des Kindes.

Ich hab zuerst gedacht, der Schnitt ist eher was für Jungs... Ist es aber gar nicht. ♥️Ich finde meinen einfach Super süß und Mädchenhaft. Innen hab ich Öko Teddy von Hilco vernäht. Außen Hamburger Liebe Klee Stretchjersey.

Total klasse als Übergangs-Jacke!!! Oder als kuscheliger Pullover unter der Jacke wenn es so richtig kalt ist. Man kann ihn auch mit Softshell oder Jackenstoff nähen. Ich glaube das Versuche ich als nächstes.

Zum Ebook: wie man es von Biene gewohnt ist: Super Ausführlich, jeder Schritt mit Bild erklärt und absolut verständlich. Ich liebe ihre Anleitungen. 

Die Ergebnisse der Probenäher gibt es auf Bines Blog HIER. Schaut euch die tollen Exemplare der Probenäherinnen an! Einer schöner als der andere.

Und ... Kaufen kann man das Ebook in meinem Lieblingsladen, bei MYO. ♥️


Seid ihr auch WINTERFIT???

Kennt ihr das Gefühl auch? Man will sich nicht wirklich an den eisigen Novemberwind gewöhnen? Die letzten warmen Sonnenstrahlen im Oktober sind schon gefühlte Lichtjahre her und man wartet täglich drauf, dass man morgens mal wieder die Ehre hat die Eiskristalle vom Auto zu kratzen. URGS!

Und dann fällt es einem auf, die Mütze IST dem Kind zu klein geworden, der Loop kneift und die Stulpen... Äh ja, die passen jetzt wohl eher der Puppe.

Und? Es gibt Abhilfe! Aber direkt 3 Ebooks kaufen? Nö.

Taaaaadaaaaaaaaa...

Frl. Päng von Bunte Knete hatte einen zündenden Einfall und hat ein 4 in 1 Ebook für solch chaotische Mütter wie mich rausgebracht. Genial.

Es beinhaltet eine Mütze, einen Knöpfbaren Loop, ein paar Stulpen und ein geniales warmes Haarband.

Bekommen könnt ihr WINTERFIT HIER BEI DAWANDA. Übrigens erst seit wenigen Minuten! Also ran an die Maschine für eure süßen!

Kaufen, kaufen kaufen!!! Es ist wirklich toll und auch ein tolles Ebook für Anfänger.

Mein erstes Set bekommt übrigens eine kleine Dame die am selben Tag wie mein Herzchen geboren ist und ebenfalls letzten Samstag 2 wurde. Ihre Mama ist seit dem Rückbildungskurs eine ganz liebe Freundin geworden. ♥️
Wir feiern gleich den Geburtstag der beiden Mäuse zusammen nach.



Stoff ist das 'Regenkind' von 'enemenemeins - Pamela Hiltl' (Lillestoff) und innen Wellnessfleece.

So. Ich geh jetzt den Kuchen glasieren! Euch einen schönen Sonntag.